Verein der Förderer und Freunde
des Krankenhauses Dresden-Neustadt e.V.

Aktuelles Spendenprojekt   “Herz gewinnt! Ein Paul für Dresden”

 

 

Jedes zehnte Kind wird zu früh geboren. Dank ständiger Verbesserungen und Innovationen in der medizinischen Entwicklung haben heute auch extreme Frühgeborene mit einem Geburtsgewicht zwischen 500 und 1.000 Gramm hervorragende Überlebenschancen.

Dennoch ist Frühgeburtlichkeit immer noch die häufigste Todesursache im Säuglingsalter. Zu früh geborene Kinder haben zudem ein sehr hohes Risiko für Langzeitschäden. Seh- und Hörbehinderungen, Entwicklungsstörungen oder Lungenprobleme treten zehnmal häufiger als bei reifen Neugeborenen auf.

Der Qualitätsanspruch der heutigen Medizin erfordert es, die Versorgung dieser Kinder effektiv zu trainieren, um einerseits Leben zu retten und andererseits die Lebensqualität der Kinder zu verbessern.


SIMCharacters geht mit Paul den nächsten Schritt in die Zukunft der medizinischen Simulation. Durch Pauls überzeugende Lebensechtheit in Kombination mit erstmals simulierbaren frühgeborenen-spezifischen Pathologien werden die TrainingsteilnehmerInnen hochemotional in das Training involviert. Dies führt zu einem tiefen Eintauchen in die Trainingsszenarien und verbessert so das Learning Outcome und den Trainingserfolg. © SIM Characters GmbH

Unser letztes Spendenprojekt “Ein Transportinkubator für unsere Kinderklinik” das im Jahr 2015 startete, war ein großer Erfolg. Viele Dresdner und überregionale Firmen, Vereine und Privatpersonen halfen mit ihren Spenden, sodass das Gerät zum Transport von Frühgeborenen im Sommer 2016 an unsere Kinderklinik übergeben werden konnte.

Paul soll auch komplett aus Spendengeldern finanziert werden. Bitte unterstützen Sie uns dabei mit Ihrer Spende mit dem Verwendungszweck “Paul” auf unser Spendenkonto:

IBAN: DE11 8707 0024 0699 8488 00
BIC: DEUTDEDBCHE

Das Finanzamt akzeptiert für Einzelspenden bis 200,00 € den Einzahlungsbeleg als Spendenquittung. Für höhere Beträge stellen wir Ihnen gern eine Spendenbescheinigung aus. Bitte geben Sie dazu im Verwendungszweck Ihre Anschrift mit an.



Spendenstand

 

Grafik Spendenstand

 

 

 

Meilensteine


09.05.18

Die Spendenaktion startet mit einer Anschubfinanzierung des Vereins in Höhe von 5.000 €.

22.05.18
Die ersten Spenden sind eingegangen. Spendenstand und -verlauf werden auf unserer Internetseite veröffentlicht.

13.06.18
Ein Zehntel der benötigten Summe konnte schon gesammelt werden.

21.06.18
Die Zehntausendermarke wurde überschritten.

14.11.18
Durch eine Großspende der Kreusch-Stiftung ist ein Viertel der Summe erreicht worden.